ORF PV 2016 Cover 1800x1000px 2

Es tut sich was.

Der Wettbewerb mit US-Mediengiganten wie Google, Youtube oder Netflix stellt auch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk vor neue Herausforderungen. Was ermöglichen Rundfunkgebühren und warum ist ein differenzierter und objektiver Blick auf die Welt wichtiger denn je?

Der Public Value Bericht 2016 gibt Einblick in die Frage, wie der ORF die Herausforderungen bewältigt, welche Qualitätsansprüche ihn begleiten und woher er die Anregungen und die notwendige Inspiration für seinen Wandel bezieht. Anhand von fünf Qualitätsdimensionen und 18 Leistungskategorien dokumentiert der ORF seine Medienleistungen, seinen Wert und Nutzen.

Der in enger Zusammenarbeit mit dem ORF-Public Value Kompetenzzentrum konzipierte Bericht versammelt Reflexionen und Perspektiven von externen und internen Stakeholdern – von Gebührenzahlenden, Mitarbeitenden und der Politik.

ORF PV 2016 illu 5 900x1200px
ORF PV 2016 illu 6 900x1200px
ORF PV 2016 illu 3 900x1200px
ORF PV 2016 Slider Cover
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 1
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 2
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 3
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 4
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 5
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 6
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 7
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 8
ORF PV 2016 Slider Doppelseite 9
ORF PV 2016 IMG 1800x1200px 005
ORF PV 2016 IMG 1800x1200px 06
ORF PV 2016 Zahlen Slider Cover
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 1
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 2
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 3
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 4
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 5
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 6
ORF PV 2016 Zahlen Slider Doppelseite 7
ORF PV 2016 illu 4 900x1200px
ORF PV 2016 illu 1 900x1200px
ORF PV 2016 illu 2 900x1200px
RB SOR Equity GB 2015 Cover 4