RB Manson Lynch 2011 Cover

Schmerzmalen

Marilyn Manson ist als Rockmusiker und Skandalfigur bekannt. Nicht unbedingt als Maler. Der Katalog – sein erster – zeigt zahlreiche seiner Aquarelle, die formal sanft anmuten, damit aber in starkem Kontrast zu den Bildthemen stehen: Menschliche Urängste, Verlust, Verzweiflung, Selbstentfremdung.

Einer der Impulsgeber für Manson ist der Regisseur David Lynch. Der Härte von Lynchs Filmen, der Ästhetisierung von Schmerz und der Reflexion über die Deformationen und Vergänglichkeit des menschlichen Körpers begegnet man auch in Mansons malerischem Werk.

Erschienen im Verlag für moderne Kunst.

RB Manson Lynch 2011 img2

© 2005 ABSURDA

RB Manson Lynch 2011 img1

© Courtesy Galerie Brigitte Schenk und Marilyn Manson

Manson and lynch slider cover 1
RB Manson Lynch 2011 Slider 1
RB Manson Lynch 2011 Slider 2
RB Manson Lynch 2011 Slider 4
RB Manson Lynch 2011 Slider 3
RB Manson Lynch 2011 Slider 6
RB Manson Lynch 2011 Slider 5
RB Manson Lynch 2011 Slider 8
RB Manson Lynch 2011 Slider 7
RB Manson Lynch 2011 Slider 10
RB Manson Lynch 2011 Slider 9
RB Manson Lynch 2011 Slider 11
RB Manson Lynch 2011 Slider 12
RB Manson Lynch 2011 Slider 13
RB Manson Lynch 2011 Slider 16
RB Manson Lynch 2011 Slider 14
RB Manson Lynch 2011 Slider 15
Manson and lynch slider cover 2
RB Manson Lynch 2011 Img3
Unit F FP 04 Cover 1800x1000px 04